Beendigungsritual

06.01. Die 12 Rauhnächte liegen hinter uns und heute ist der große Abschlusstag. Also lass uns zurückblicken: Wie hast du dich beim Aufwachen gefühlt? Was waren die markantesten Symbole aus deinen Träumen? Was ist aus diesen 12 Tagen und Abenden am meisten hängen geblieben? Schreibe dir all diese Gedanken und Gefühle auch noch zum Abschluss […]

Die zwölfte Rauhnacht

05.01 Thema:Urvertrauen Chakra:Wurzelchakra Räuchermischung:1 Teil Drachenblut1 Teil Rotes Sandelholz1 Teil Weihrauch Wurzelritual:Wurzelchakra again, damit startete unsere Reise und damit endet sie. Wir wiederholen unser Ritual vom ersten Tag und werden damit nochmal entsprechend uns Wurzelchakra und Urvertrauen stärken. Also, gehe raus in den Park, so gut es geht in die Natur, pack dich warm ein […]

Die elfte Rauhnacht

04.01 Thema:Sinnhaftigkeit Räuchermischung:1 Teil Jasminblüten1 Teil Kamillenblüten1 Teil Salbei1 Teil Weißes Sandelholz weiß1 Teil Tonkabohnen1 Teil Farbweihrauch Ritual:Dieser Tag steht ein wenig im Kontext der Schattenarbeit. Die Schattenarbeit ist ein komplexer Prozess, der wie eine magische Achtsamkeitstherapie im Selbstverfahren ist und enorm helfen kann. Wenn du alles dazu lernen willst, empfehle ich dir sehr meinen […]

Die zehnte Rauhnacht

03.01 Thema:Handlung Chakra:Sakralchakra Räuchermischung:1 Teil Copal Gold1 Teil Rosmarin1 Teil Sandarak1 Teil Rotes Sandelholz1 Teil Weißes Sandelholz1 Teil Weihrauch Ritual:Heute musst du mal ordentlich in die Aktion kommen. Alle Energien in der Wachrütteln in einer richtigen Hauruck-Action. Für diesen Tag lohnt sich alles, was dich in Wallung bringt. Es bietet sich an sich die Füße […]

Die neunte Rauhnacht

02.01 Thema:Dankbarkeit Chakra:Kehlkopfchakra Räuchermischung:1 Teil Benzoe1 Teil Copal Gold1 Teil Eichenrinde1 Teil Verbene1 Teil Weihrauch1 Teil Weißes Sandelholz Dankbarkeitsritual:Wissenschaftlich betrachtet können wir nicht unzufrieden sein, in dem Moment wo wir dankbarkeit empfinden. Aber wir sind echt gut darin, dass zu umgehen! Immerhin gibt es jeden Tag 100 Möglichkeiten sich aufzuregen und mies drauf zu sein […]

Die achte Rauhnacht

01.01 Thema:Zukunft Chakra:Kronenchakra Räuchermischung:1 Teil Copal Gold1 Teil Irisblüten1 Teil Königskerze1 Teil Pomeranzenschalen1 Teil Weißes Sandelholz1 Teil Weihrauch Orakeln:Heute steht alles im Zeichen der neuen Wege und Pfade, die sich nächstes Jahr auftun werden, also welcher der Rauhnächte wäre perfekter geeignet einen Blick in die Zukunft zu werfen, als heute? Schnapp dir dein liebstes Divinationsmittel […]

Die siebte Rauhnacht

31.12 Thema:Neubeginn Räuchermischung:1 Teil Dammar1 Teil Lavendel1 Teil Myrrhe1 Teil Rosenblüten1 Teil Styrax1 Teil Süßholzwurzel Purification Bad:Heute wollen wir alles Alte abwaschen und frisch wie ein Neugeborenes die Welt erblicken, darum folgt nun die detaillierte Beschreibung für ein Reinigungsritual.

Die sechste Rauhnacht

30.12 Thema:Abschied Räuchermischung:1 Teil Angelikawurzel1 Teil Beifuß1 Teil Bernstein1 Teil Drachenblut1 Teil Johanniskraut1 Teil Kampfer1 Teil Myrrhe1 Teil Rosmarin1 Teil Salbei1 Teil Weihrauch Loslösungsritual:Du solltest vorab deinen Raum reinigen, dich, sowie alle Gegenstände, die du für das Ritual nutzen willst. Vergiss nicht einen Schutzkreis zu ziehen. Wie du ein komplexeres magisches Ritual korrekt durchführst, lernst […]

Die fünfte Rauhnacht

29.12 Thema:Bindungen Chakra:Herzchakra Räuchermischung:1 Teil Benzoe1 Teil Dammar1 Teil Johanniskraut1 Teil Koriander1 Teil Orangenblüten1 Teil Sandarak1 Teil Tonkabohnen Knotenritual:Du solltest vorab deinen Raum reinigen, dich, sowie alle Gegenstände, die du für das Ritual nutzen willst. Vergiss nicht einen Schutzkreis zu ziehen. Wie du ein komplexeres magisches Ritual korrekt durchführst, lernst du in meinem Buch WitchPower. […]

Die vierte Rauhnacht

28.12 Thema:Bewusstwerdung Chakra:Nabelchakra Räuchermischung:1 Teil Anissamen1 Teil Benzoe1 Teil Copal Gold1 Teil Dammar1 Teil Patchouliblätter1 Teil Tonkabohnen Traumritual:Im Nabelchakra sitzt die Identität und passend zu diesem tage geht es somit auch um das bewusstes Träumen bringt. Damit meine ich nicht zwangsläufig luzides Träumen, ich meine cool, wenn du das kannst, grandios! Nutze es heute! Wenn […]

Die dritte Rauhnacht

27.12 Thema:Gefühlswelt Räuchermischung:1 Teil Alantwurzel1 Teil Copal Gold1 Teil Gänseblümchen1 Teil Lavendel1 Teil Rosenblüten1 Teil Weihrauch Opferritual:Am heutigen Tage geht es um alle Emotionen, welche in der schlummern und man oh man, das sind nun mal viele! Während dieser Tag also sehr aufwühlenden ist, wollen wir dennoch etwas Wärme hineinabringen. Also konzentrieren wir uns auf […]

Die zweite Rauhnacht

26.12 Thema:Spiritualität Chakra:drittes Auge Räuchermischung:1 Teil Angelikawurzel1 Teil Benzoe1 Teil Johanniskraut1 Teil Patchouliblätter1 Teil Salbei1 Teil Rotes Sandelholz1 Teil Weißdornblätter Third Eye Energy Ritual:In dieser Übung soll es um die Spiritualität an sich gehen, welche essenziell mit dem dritten Auge als Chakra verbunden ist. Darum wollen wir es mal abklopfen und munter machen. Zu dem […]

Die erste Rauhnacht

25.12 Heute verbindest du dich mit deinen Wurzeln, welche die Basis deines Seins bilden. Sie sind tief verankert in dem Grund, aus welchem du deine Energien ziehst. Mit Hilfe dieser lässt du alles an dir und um dir los, was losgelassen werden muss. Thema:Wurzelwerk Chakra:Wurzelchakra Räuchermischung:1 Teil Aden1 Teil Alantwurzel1 Teil Beifuß1 Teil Fichtenharz1 Teil […]

Eröffnungsritual am 21.12. – 13 Wünsche

Das wohl beliebteste und somit auch recht klassische Eröffnungsritual zu den Rauhnächten findet am 21.12. also der Wintersonnenwende statt. Auch bekannt als Julfest. Nimm dir einen Zettel und zerschneide ihn in 12 gleich große und gut faltbare Zettel. Ansonsten gehen auch 13 kleine Notizzettel. Die Farbe kann standartmäßig weiß sein, wenn du es etwas bunter […]

Wann sind die Rauhnächte?

Es gibt unterschiedliche Auffassungen darüber, welche Tage und Nächte die Rauhnächte sind. Auch schon in den alten Zeiten wurden sie je nach Region zu unterschiedlichen Tagen gefeiert. Selbst die die Anzahl der Nächte hat schon immer variiert. Als Beginn der Rauhnächte wird mitunter schon die Thomasnacht der Wintersonnwende am 21. Dezember angesehen. Auch bekannt als […]

Was sind die Rauhnächte?

Diese sagenumwobenen Tage umfassen die Zeit zwischen den Jahren. So wird es immer formuliert. Dabei schließen sie Weihnachten, Silvester und Neujahr mit ein und enden mit dem 6. Januar. Dieser ist heutzutage vor allem christlich geprägt, da an diesem Tag die drei Könige aus dem Morgenland vor dem Jesuskind standen. Doch auch schon davor waren […]